Sonntag, 23 Januar 2022
A+ R A-

B - Bewusstseins-/Bildung

Jetzt anmelden und Auditor*in werden! Ausbildungskurs 2022

Neuer Ausbildungskurs Auditoren 2022; UmweltmanagementAusbildungskurs zum/zur kirchlichen Umweltauditor*in in Präsenz- und Online!

Die Fortbildungsreihe richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche, deren Kirchengemeinde oder Einrichtung Umweltmanagement einführen möchte mit dem Ziel eines Zertifikates EMAS bzw. Grüner Gockel.

Während der Ausbildung begleiten Sie eine Kirchengemeinde oder Einrichtung unentgeltlich beim Einführungsprozess für den Grünen Gockel.
Als ausgebildete Kirchliche Umweltauditor*innen stehen Sie dann – gegen Aufwandsentschädigung – weiteren Kirchengemeinden und Einrichtungen beim Einführen und Fortführen ihres Umwelt-managements zur Seite.

Für Teilnehmende aus der ELKB übernimmt die Arbeitsstelle „Klimacheck und Umweltmanage-ment“ die Kurskosten.
Fahrtkosten werden nicht erstattet.
Die Teilnahme an einem Kurs ist für die gesamte Fortbildungsdauer und Begleitung der Kirchengemeinde bzw. Einrichtung verbindlich.

Kompaktkurs 2022 Nord der ELKB

Der zeitliche Rahmen:

  • ein Auftakt-Wochenende mit Übernachtung,
  • ein Vertiefungswochenende Fr./Sa. online,
  • ein Zirkeltag online,
  • zwei Zirkeltage in Präsenz.

März bis Juli 2022

  • Fr., 11.3. bis So., 13.03.2022
    Burkadushaus, Würzburg (EMAS-zertifiziert)
  • Fr., 29.04., 17 Uhr bis Sa., 30.04.2022, 18 Uhr
    online
  • Sa., 28.05.2022, 10 bis 17 Uhr
    online
  • Sa., 11.6.2022, 10 bis 17 Uhr
    Haus Eckstein, Nürnberg
  • Sa., 16.7.2022, 10 bis 18 Uhr
    Ort noch offen (feierlicher Kursabschluss mit Regionalbischöfin KK BT od. KK N)

Weitere Informationen und Anmeldung

Arbeitsstelle Klimacheck, Umweltmanagement, Grüner Gockel
Christina Mertens, MSc Umweltwiss./USA
Tel. 089 5595-618 (Mo. und Do.)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dateien:
pdf.png Flyer Auditorekurs ab März 2022 Neu

Die Fortbildungsreihe richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche, deren Kirchengemeinde oder
Einrichtung Umweltmanagement einführen möchte mit dem Ziel eines Zertifikates EMAS bzw. Grüner Gockel.

Datum Dienstag, 11. Januar 2022 14:19 Sprache  Deutsch Dateigröße 360.07 KB Download 34 Download

Veranstaltungstipp: Ethik des Genug

Vortrag: "Eine Ethik des Genug"

ethik des genugWas brauchen wir wirklich für ein gutes Leben? Viele Menschen haben in der Corona-Pandemie neu und anders über diese Frage nachgedacht… Der Ressourcenverbrauch der Menschheit hat ein Ausmaß angenommen, das dazu führt, dass die Belastungsgrenzen des Systems Erde jedes Jahr etwas früher erreicht sind.

Die Fastenzeiten des Kirchenjahres sind traditionell Anlass, sich darauf zu besinnen, was wir für ein gutes Leben wirklich brauchen. Wolfgang Schürger erläutert in dem Workshop, wie diese christlichen Traditionen sich zu einer „Ethik des Genug“ weiterentwickeln lassen und wie wir Menschen in den Kirchengemeinden und Einrichtungen dafür begeistern können.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächste Termine:

Do, 21.10.2021, 18:30-20:00, Online

Do, 25.11.2021, 18:30-20:00, Online

Anmeldung

Kein passender Termin dabei? Kein Problem! Wir bieten unsere Veranstaltungen auf nachfrage gerne auch zu anderen Zeiten an.

Intesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 3.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Mittwoch, 10. März 2021 09:10 Dateigröße 213.75 KB Download 634 Download

Veranstaltungstipp: Klimatalk

Seminar:„Klimatalk“ oder „Wie komme ich mit anderen in ein gutes Gespräch übers Klima?“

KlimatalkAls Umweltbeauftragte finden wir uns manchmal in Situationen wieder, in denen „Klima“ zum Thema wird oder wir es zum Thema machen wollen. Was können wir tun, dass daraus ein gutes, konstruktives Gespräch wird, das andere ermutigt, für die Bewahrung der Schöpfung einzutreten? In diesem 2-stündigen Seminar geht es um hilfreiche Strategien und Lösungen vor dem Hintergrund von Erkenntnissen zur Psychologie in der Klimakommunikation. Wir tauschen uns aus und reflektieren unsere Erfahrungen. Kurze Übungssequenzen im geschützten Rahmen lockern das Ganze auf und festigen neue Erkenntnisse.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln. Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit den Parents for future München durchgeführt. Begrenzte Teilnehmerzahl !

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben von Parents for future!

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächste Termine:

Di, 19.10.2021, 19:30-21:30, Online

Fr, 12.11.2021, 19:30-21:30, Online

Sa, 20.11.2021, 19:30-21:00, Online

Mo, 29.11.2021, 09:00-11:00, Online

Check-in für technische Fragen, Mikrofon- und Kameratest jeweils 15 Minuten vor Beginn.

Anmeldung

Intesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 3.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Mittwoch, 10. März 2021 09:10 Dateigröße 213.75 KB Download 634 Download

 

Der neue IPCC-Klimabericht zusammengefasst

IPCC neue daten

Der neue UN-Klimabericht des IPCC wurde am 09. Juli 2021 veröffentlicht. Darin werden die neuesten Erkenntnisse über die Entwicklung der Erderwärmung präsentiert. Doch wer ist überhaupt dieses IPCC und was sind die Kernaussagen des neuen Berichts? Das hat die Redaktion von klimafakten.de sehr ansehlich und einfach zu verstehen auf einem Poster zusammengefasst. Das Poster kann man auf der Webseite direkt herunterladen. Zusätzlich kann man einen A1-Farbdruck bei klimafakten.de bestellen. Für alle, die es mit einem mehrsprachigen Publikum zu tun habe gibt es zusätzlich auch noch eine englische Version des Plakats.

Hier können sie das Plakat auf deutsch oder englisch herunterladen.

Online-Sprechstunde Klimaschutz

Was sie die Klimaschutzmanager schon immer fragen wollten!

ask 2341784 640Klimaschutz ist Teil der Aufgabe von Christen und Christ*innen Gottes gute Schöpfung zu bewahren. Spätestens seit der Synode im März 2019, in der das Integrierte Klimaschutzkonzept der ELKB beschlossen wurde, verfolgen Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen das Ziel, klimaneutral zu werden.

Doch was ist dieses Integrierte Klimaschutzkonzept eigentlich genau? Was ist die Aufgabe der Klimaschutzmanager? Wie kann ich in meiner Gemeinde oder Einrichtung einen Beitrag zum klimaschutz leisten? Ich möchte Projekt XY in meiner Gemeinde starten - wie gehe ich am besten vor?

In den Online-Sprechstunden Klimaschutz nehmen wir (Max Boltz und Esther Ferstl) und regelmäßig Zeit um Ihre Fragen rund um den Klimaschutz im kirchlichen Umfeld zu beantworten. Verschiedene Schwerpunkte werden wir in den Fokus rücken - vom Thema Heizung über hocheffiziente Beleuchtung bis hin zur nachhaltigen Mobilität. Neben allgemeinem Infos zu stellen wir Ihnen auch gerne unsere Beratungsangebote vor, machen Sie auf aktuelle, eventuell für Sie passende Förderungen aufmerksam und beantworten natürlich die Fragen der Teilnehmer*innen.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen, klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächste Termine:

Mi, 16.06.2021, 10:00h, Online

Mi, 08.07.2021, 18:30h, Online, Schwerpunkt Heizen

 

Kein passender Termin dabei? Kein Problem! Wir bieten unsere Veranstaltungen auf Nachfrage gerne auch zu anderen Zeiten an.

Intesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 3.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Mittwoch, 10. März 2021 09:10 Dateigröße 213.75 KB Download 634 Download