Sonntag, 25 Oktober 2020
A+ R A-

Klimaschutz

  • Geschrieben von Wolfgang Schürger

Ciao Stau - Bayerische Klimawoche 2020

Banner Sbahn 980x327px

Am 12. September startet die Bayerische Klimawoche. Alle Angebote für Bayern sind auf der Webseite der Aktion zu finden.

Ein Schwerpunkt der Klimawoche ist die klimafreundliche Mobilität. Für Menschen im Raum München gibt es dazu Gelegenheit, unter anderem Pedelecs als Alternative zum Auto eine Woche lang auszuprobieren. Bewerben muss man sich dazu rechtzeit auf ciaostau.de - wer dann als Tester*in zum Zug kommt, entscheidet das Los. Alternativ gibt es aber auch die Möglichkeit, ein normales Fahrrad zu testen oder eine Woche gratis im MVV unterwegs zu sein.

  • Geschrieben von Wolfgang Schürger

Der Grüne Gockel ist in der ELKB schon seit 2009 heimisch geworden. Dieses kirchliche Umweltmanagementsystem hilft Kirchengemeinden und Einrichtungen, ihre Umweltbilanz kontinuierlich zu verbessern. Ein bewusster Umgang mit den natürlichen Ressourcen und den Lebensgrundlagen unseres Planeten ist fast immer auch ein Beitrag zum Klimaschutz.
Im Frühjahr 2019 hat die Landessynode ein Integriertes Klimaschutzkonzept für die Landeskirche verabschiedet. Es bündelt das bisherige Engagement und setzt Impulse, wie wir in der Breite unserer Kirche noch mehr dazu beitragen können, den Klimawandel zu begrenzen und unsere Erde für uns und andere Geschöpfe lebenswert zu erhalten.

Weiter zu den Seiten des Grünen Gockel (Umweltmanagement)

Weiter zu den Seiten des Integrierten Klimaschutzkonzepts

Weiter zu allgemeinen Beiträgen zum Klimaschutz (z.B. über die Bayerische Klimaallianz oder die Klimaschutzkonferenzen der UN).