Sonntag, 08 Dezember 2019
A+ R A-

Unkategorisiert

  • Geschrieben von Wolfgang Schürger

Trotz Eisregens waren am 23. Januar rund 80 Umweltbeauftragte nach Nürnberg gekommen...

  • Geschrieben von Wolfgang Schürger

Bild von Kirchenrat PD Doktor Wolfgang SchürgerHerzlich Willkommen!

Christinnen und Christen bekennen sich zu Gott als dem Schöpfer. Was bedeutet das für das Leben im Alltag? Kirchliche Umwelt- und Klimaarbeit sucht Antworten auf diese Fragen und trägt dazu bei, unsere

Welt lebenswert für alle Geschöpfe und "enkeltauglich" zu gestalten.

Unsere Web-Präsenz verbindet allgemeine, öffentlich zugängliche Informationen mit Hintergrundmaterial und spezifischen Angeboten, die nur registrierten Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung stehen.

Ihr Wolfgang Schürger

 

Die Umwelt- und Klimaarbeit der ELKB ist Mitglied im Netzwerk der Umweltbildung.Bayern     Logo Umweltbildung Bayern


  • Geschrieben von Wolfgang Schürger

Das Ökumenische Fernsehmagazin "Kirche in Bayern" hat am 5. August einen Schwerpunkt auf Umwelt-Themen gelegt: Wolfgang Schürger spricht im Interview mit Bernadette Schramma auf der Landesgartenschau in Bamberg über die Bedeutung des Bekenntnisses zu Gott dem Schöpfer im Alltag der Gemeinden, die Dankeskirche in München-Milbertshofen wird auf ihrem Weg zum Grünen Gockel portraitiert.

Das Ökumenische Magazin finden Sie auf http://www.kircheinbayern.de/node/1414