Sonntag, 03 Juli 2022
A+ R A-

A - Artenvielfalt

Artenvielfalt fördern

Biene Blume Artenviefalt

Die Artenvielfalt zu fördern kann ganz einfach sein. Zum Beispiel in dem man Insektenhotels und andere "Wohnräume" für Tiere bereitstellt und ein buntes Buffet bietet.

Viele Naturschutzorganisationen, wie z.B. der BUND bieten dafür Broschüren und Listen mit Empfehlungen für biologisches Saatgut an.
Zwei Broschüren finden Sie hier im Download, weitere auf den entsprechenden Webseiten, z.B. www.bund.net .

Dateien:
pdf.png Vielfalt in der Stadt: Bio-zertifiziertes Pflanz- und Saatgut

Vielfalt in der Stadt: Bio-zertifiziertes Pflanz- und Saatgut

Liste mit Biozertifiziertem Planz- und Saatgut vom BUND

Kontakt: BUND Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe München
Pettenkoferstr. 10a, 80336 München, Tel. 089 / 51 56 76 -0, Fax -77
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; www.bn-muenchen.de; www.facebook.com/bn.muenchen

Autor Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Webseite Webseite link_extern.gif Datum Donnerstag, 02. Juni 2022 11:22 Sprache  Deutsch Dateigröße 232.37 KB Download 36 Download

pdf.png Einfache Bauanleitungen für Wildbienen-Nisthilfen

Vielfalt sorgt für Vielfalt - Einfache Bauanleitungen für Wildbienen-Nisthilfen


vom BUND


Kontakt:
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)
Friends of the Earth Germany
Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin

www.bund.net

Autor Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Webseite Webseite link_extern.gif Datum Donnerstag, 02. Juni 2022 11:16 Sprache  Deutsch Dateigröße 348.46 KB Download 59 Download

Unsere Zukunft blüht auf


Ökologisches Seminar in Kooperation mit dem Beauftragten für Umwelt- und Klimaverantwortung der ELKB

Blühwiesen steuern dem Verlust von Arten- und Lebensraumvielfalt entgegen und dienen dem Klimaschutz. Im Rahmen der Blühpakt-Allianz sollen kirchliche Freiflächen mit staatlichen Fördermitteln naturschutzfachlich aufgewertet und gezielt als Orte der Schöpfungsbewahrung entwickelt werden. Ob Friedhof oder Umgriff um Kirche und Gemeindehaus: Tiere, Pflanzen und Menschen erholen sich in wiedergewonnenen Lebensräumen. Schöpfungsverantwortung wird sichtbar. Flächen der Dekanate Wunsiedel und Selb sind Pilot- bzw. Schulungsorte für das Engagement weiterer Gemeinden. Wir bekommen Fachwissen, Ideen und Tipps für die Praxis – auch für die Öffentlichkeitsarbeit. Wie beteilige ich die Nutzenden und Verantwortlichen? Wie gelingt es, dass wirklich Zukunft aufblüht?

Leitung: Dr. Wolfgang Schürger, Kirchenrat, München
Heidi Sprügel


Referenten: Martin Hoepfel
Andreas Schmiedinger
Dagmar Schmitt, StMUV
Dr. Kristina Schröter


Termin: Fr., 24.06.2022, 18:00 Uhr bis
So., 26.06.2022, 13:00 Uhr

pdf.png Flyer Seminar Unsere Zukunft blüht auf Beliebt

Flyer zum ökologischen Seminar "Unsere Zukunft blüht auf" im EBZ Bad Alexandersbad vom 24. bis 26. Juni 2022.

Datum Donnerstag, 28. April 2022 09:04 Sprache  Deutsch Dateigröße 1.18 MB Download 137 Download

Vortrag - Wunderwerk Wald

Wunderwerk WaldDer Wald ist vieles: Erholungsort und Lebensraum, Holzlieferanten und Wirtschaftsraum und nicht zu vergessen ein Kohlendioxid- und Wasserspeicher. So kann ein Hektar Wald im Jahr bis zu drei Tonnen Sauerstoff produzieren und gleichzeitig der Atmosphäre fast fünfeinhalb Tonnen Kohlendioxid entziehen!
Gerade in Zeiten von Erderhitzung und Artensterben rückt das Ökosystem Wald daher immer mehr in den Fokus – nicht nur von Klima- und Umweltschützern sondern (leider) auch von großen Investoren.

Udo Kaller, Baumdoktor und Dipl.-Forstingenieur, rechnet in seinem Vortrag mit fragwürdigen Gepflogenheiten unter der dem Deckmantel „Umweltschutz“ ab und gibt Impulse zum Nachdenken und Tipps wie man es besser machen kann.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächster Termin:

Dienstag 05.04.2022 18:30-20:00, Online

Interesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 4.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:10 Dateigröße 185.77 KB Download 1.100 Download

pdf.png Weiterbildungsangebot_Inhalt 4.0 Beliebt

Hier finden Sie eine Auflistung der derzeitig geplanten Veranstaltungen des Umwelt- und Klimaschutzteams der ELKB. Neben den Terminen finden Sie auch eine kurze Beschreibung der jeweiligen Themen.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:17 Sprache  Deutsch Dateigröße 582.05 KB Download 1.184 Download

Vortrag Artenvielfalt - Unsere Zukunft blüht auf

Artenvielfalt

Die Sorge um Gottes Schöpfung wird bunter und sichtbarer: auf dem Kirchenumgriff, auf der Fläche um das Gemeindehaus oder den Kindergarten. Teams übernehmen eine Rolle im praktischen Natur- und Lebensraumschutz.
Doch wieso ist Artenvielfalt so wichtig und was kann man dazu beitragen um sie zu erhalten bzw. zu erhöhen?
Am Beispiel der Dekanate Wunsiedel und Selb beschreibt Referentin Heidi Sprügel, Diplom-Biologin, geeignete (Pflege-)maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt.
Sie ist die Beauftragte für das Pilotprojekt der Blühpakt-Allianz des Staatsministeriums mit der ELKB mit Sitz am Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächster Termin:

Di, 26.4.2022, 18:30-20:00, Online

Interesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 4.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:10 Dateigröße 185.77 KB Download 1.100 Download

pdf.png Weiterbildungsangebot_Inhalt 4.0 Beliebt

Hier finden Sie eine Auflistung der derzeitig geplanten Veranstaltungen des Umwelt- und Klimaschutzteams der ELKB. Neben den Terminen finden Sie auch eine kurze Beschreibung der jeweiligen Themen.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:17 Sprache  Deutsch Dateigröße 582.05 KB Download 1.184 Download

 

Artenvielfalt - Unsere Zukunft blüht auf

ArtenvielfaltDie Sorge um Gottes Schöpfung wird bunter und sichtbarer: auf dem Kirchenumgriff, auf der Fläche um das Gemeindehaus oder den Kindergarten. Teams übernehmen eine Rolle im praktischen Natur- und Lebensraumschutz.
Doch wieso ist Artenvielfalt so wichtig und was kann man dazu beitragen um sie zu erhalten bzw. zu erhöhen?
Am Beispiel der Dekanate Wunsiedel und Selb beschreibt Referentin Heidi Sprügel, Diplom-Biologin, geeignete (Pflege-)maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt.
Sie ist die Beauftragte für das Pilotprojekt der Blühpakt-Allianz des Staatsministeriums mit der ELKB mit Sitz am Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächster Termin:

Di, 26.4.2022, 18:30-20:00, Online

Interesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 4.0 Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:10 Dateigröße 185.77 KB Download 1.100 Download

pdf.png Weiterbildungsangebot_Inhalt 4.0 Beliebt

Hier finden Sie eine Auflistung der derzeitig geplanten Veranstaltungen des Umwelt- und Klimaschutzteams der ELKB. Neben den Terminen finden Sie auch eine kurze Beschreibung der jeweiligen Themen.

Datum Montag, 07. Februar 2022 09:17 Sprache  Deutsch Dateigröße 582.05 KB Download 1.184 Download