Mittwoch, 17 August 2022
A+ R A-

Praxistipps Grüner Gockel

Tipps und Neuigkeiten zum Grünen Gockel in der evangelischen Kirche Bayern

Die aktuellsten Neuerungen und Ereignisse können Sie außerdem auch in unserem "Rundbrief Grüner Gockel" nachlesen!

Auffrischungskurs für Auditor*innen

Ein bisschen eingerostet?

eingerosteter WetterhahnWenn der Ausbildungskurs schon einige Jahre zurückliegt und es vielleicht auch nicht immer geklappt hat, an den jährlichen Fortbildungen teilzunehmen, kann es zur Herausforderung werden, die eigene oder eine neue Gemeinde / Einrichtung beim Einführen und Weiterführen ihres Umweltmanagements zu begleiten. Doch nach diesem Wochenende wird es Euch ein Leichtes sein!

Wir gehen noch einmal im Schnelldurchlauf durch die 10 Schritte des Umweltmanagementsystems. Dabei konzentrieren wir uns besonders auf die Neuerungen, die sich in den letzten Jahren
ergeben haben. Dazu gibt es wertvolle Tipps und Hinweise, wie man sowohl den Einführungsprozess, als auch das laufende System attraktiv, zielführend und modern gestaltet.

Der Kurs steht auch ökumenischen Gästen offen!
Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 16 Personen begrenzt.

Hard facts:

Was: Auffrischungs- Kurswochenende

Wann: Fr., 18. Nov., 17 Uhr, bis So., 20. Nov. 2022, 13 Uhr

Wo: Geistliches Zentrum Schwanberg

Kosten:

  • Für Teilnehmende aus der ELKB: die Arbeitsstelle „Klimacheck und Umweltmanagement“ übernimmt die Kosten für Fortbildung, Unterkunft und Vollverpflegung. Fahrtkosten sind selbst zu tragen (Erstattung von der jeweiligen Kirchengemeinde bzw. Einrichtung)
  • Für Ökumenische Gäste: Bitte Kostenübernahme mit dem Bistum bzw. der entsendenden Einrichtung und der Arbeitsstelle klären.

Anmeldung: bitte bis spätestens 14. September an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Teilnahme ist für das gesamte Wochenende verbindlich.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

 

Dateien:
pdf.png Flyer: Auffrischungskurs Auditor:innen 2022

Flyer: Auffrischungskurs Auditor:innen 2022

Datum Dienstag, 26. Juli 2022 15:53 Dateigröße 269.51 KB Download 49 Download

 

Stammtisch und Sprechstunde Grüner Gockel

Grüner Gockel, Logo, kirchliches Umweltmanagement, Managementsystem, Treffen, Stammtisch, Fragerunde

Was bringt die Stakeholder-Analyse für den Grünen Gockel in der Gemeinde? Dürfen wir das Formular für die Mitarbeitendenbefragung anpassen? Müssen wir die Kennzahlen des Grünen Datenkontos in das Formular „Jahr für Jahr“ übertragen? Wofür brauchen wir einen Wartungsplan, wann ein Schadstoffkataster?

Fragen, die erst dann richtig auftauchen, wenn man mit dem Grünen Gockel unterwegs ist.
Oder Sie überlegen noch, was der Grüne Gockel so bringt, und ob er auch in Ihrer Gemeinde heimisch werden soll?

Wir bieten daher einmal im Monat online eine Grüner-Gockel-Sprechstunde an – zugleich eine gute Gelegenheiten, die Kolleg*innen aus dem Ausbildungskurs oder vom letzten Fortbildungstag wieder zu treffen! Der Erfahrungsaustausch und das Klären von Fragen soll im Vordergrund stehen und gleichzeitig die Vernetzung der Gemeinden und Einrichtungen untereinander gestärkt werden!

Termine 2022:

  • Di., 6. September, 18:30 Uhr

  • Di., 4. Oktober, 19:30 Uhr

  • Do., 3. November, 15:30 Uhr

  • Mo., 5. Dezember, 18:30 Uhr

Eingeladen sind alle, die bereits mit dem Grünen Gockel (oder EMAS) unterwegs sind oder sich auf den Weg machen wollen!
Anmeldung bitte mit Name, Gemeinde/Einrichtung und Zertifizierungsstand an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sollten Sie zu den genannten Terminen keine Zeit haben, können Sie sich mit Ihren Fragen und Sorgen natürlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.

Veranstaltungstipp: Umweltmanagement in Gemeinden und Einrichtungen

Gockel Logo Umweltman cmyk

Sie wollen die Umwelt und das Klima schützen und gleichzeitig Kosten sparen?
Dann sind Sie mit dem Grünen Gockel genau richtig unterwegs!
Der Grüne Gockel ist ein Umweltmanagementsystem in Kirchengemeinden und kirchlichen und diakonischen Einrichtungen.

Ein Umweltmanagementsystem zielt darauf ab, die Arbeit vor Ort in der Kirchengemeinde oder Einrichtung zunehmend umwelt- und klimafreundlicher zu gestalten. Dafür legt es fest, wer dabei wann und wie genau welche Aufgaben und Maßnahmen übernimmt.
Die christliche „Ethik des Genug“ motiviert zu einem schöpfungsfreundlichen, nachhaltigen Lebensstil.
Gemeinden und Einrichtungen mit dem Grünen Gockel legen bewusst Umweltschwerpunkte in der Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, bei Anschaffungen und setzen kleine und große Aktionen zum Umwelt- und Klimaschutz um. Wir zeigen konkret, welche Vorteile man mit dem Grünen Gockel hat und wie man damit klare Erfolge auch für den Klimaschutz erreichen kann.

Diese Veranstaltung ist ein Teil unserer Veranstaltungsreihe in der wir Kirchengemeinden und kirchliche und diakonische Einrichtungen dabei unterstützen klima- und umweltfreundlicher zu Handeln.

Wir bieten diese Veranstaltungen momentan online, über Zoom, an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung bitte online oder mit dem Anmeldeformular (siehe unten) an das Klimaschutzmanagementteam senden. Sollten mehrere Mitarbeiter*innen ihrer Einrichtung am Vortrag teilnehmen wollen, teilen Sie uns bitte auch deren Namen mit. Die Bestätigung ihrer Anmeldung sowie die Einwahldaten erhalten Sie auf die Email-Adresse mit der sie sich angemeldet haben.

Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter*innen von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen sowie Kirchengemeinden in Bayern kostenlos.  

Nächste Termine:

Mi, 23.3.2022, 18:30-20:00, Online

Di, 21.6.2022, 18:30-20:00, Online

Anmeldung

Kein passender Termin dabei? Kein Problem! Wir bieten unsere Veranstaltungen auf Nachfrage gerne auch zu anderen Zeiten an oder präsentieren das Thema direkt vor Ort bei Ihnen in der Kirchengemeinde oder Einrichtung!

Intesse an weiteren Vorträgen zum Klimaschutz in Gemeinden und Einrichtungen? Schauen Sie sich unser ganzes Portfolio an!

pdf.png Anmeldeformular Weiterbildungsangebot 2022Herbst Beliebt

Anmeldeformular für das Weiterbildungangebot der ELKB. Bitte senden Sie das Formular vollständig ausgefüllt an das Klimaschutzmanagementteam.

Autor Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Webseite Webseite link_extern.gif Datum Donnerstag, 28. Juli 2022 09:10 Dateigröße 238.92 KB Download 1.229 Download

Jubiläum zum Ende der Projektphase: 200. Grüner Gockel auf dem Weg!

Der 200. Grüne Gockel ist geschlüpftIn der Arbeitsstelle Klimacheck, Umweltmanagement, Grüner Gockel war die Adventszeit diesmal besonders spannend: Würden wir zum Auslaufen des Projektzeitraums Ende 2021 noch einen 200. Grünen Gockel mit „Anschub-Förderung“ auf dem Weg vermelden können? Ja, tatsächlich: Kurz vor Weihnachten traf die Anmeldung zum Umweltmanagement aus der Evang.-Luth. Gemeinde in Murnau bei uns ein, die nun im ELKB-Verzeichnis die Nummer 200 trägt!  

Zum Jubiläum gab‘s für die Murnauer ein Überraschungspäckchen, das coronabedingt per Post verschickt wurde: Neben den üblichen Infos und Materialien zum Start enthielt es das Büchlein „Kleine Gase – große Wirkung“ von David Nelles & Christian Serrer, dazu einen antibakteriellen recycling-PET-Stift („auch wirksam gegen Corona-Viren“) und eine Grüne Gockel Thermo-Trinkflasche aus Edelstahl. Neben weiteren kleinen Aufmerksamkeiten wie der Blühmischung freut sich die Gemeinde besonders über einen Warengutschein von Kaut-Bullinger mit dem umweltfreundliche Büroartikel angeschafft werden können. Das neue Umweltteam hat sich schon zum ersten Mal getroffen und freut sich über das Präsent.