Samstag, 05 Dezember 2020
A+ R A-

Ab November 2020 starten drei neue Ausbildungskurse für Auditorinnen und Auditoren des kirchlichen Umweltmangements. Details dazu im Download.

Ihre Gemeinde hat schon den „Grünen Gockel“? Sie haben damit nicht nur einige Umweltprojekte angestoßen, sondern Ihrer Gemeinde oder Einrichtung auch Betriebskosten von jährlich 4.500 € und mehr eingespart, sie somit auch zukunftsfähiger gemacht? Und Sie wollen nun auch eine benachbarte Gemeinde mit ins Boot nehmen – denn gemeinsam geht noch viel mehr?

Oder sind Sie in einer der Gemeinden und Einrichtungen aktiv, die mit dem Grünen Gockel dem ehrenamtlichen Umweltengagement neuen Schwung geben möchte? Sie haben darum Lust bekommen, mehr zu wissen – vielleicht sogar mit jemandem aus Ihrem Team gemeinsam, als Tandem? Jemandem, der oder die auch Freude daran hätte, die guten Erfahrungen später an eine weitere Gemeinde oder Einrichtung in der Nähe weiterzugeben, die auch gerade in den Startlöchern steht? Und dabei nebenbei Leute kennenzulernen, die ganz das Gleiche wollen: Umwelt und Klima schützen, Schöpfung bewahren – für die Zukunft unserer Kinder und Enkel auf diesem Planeten?

Dann wäre vielleicht einer der neu aufgelegten Ausbildungskurse für kirchliche Umweltauditor*innen genau das Richtige für Sie:

  • Der ökumenische Intensivkurs rund um Würzburg ab November 2020 an vier Wochentagen, v.a. geeignet für Teilnehmende, die bereits Erfahrung mit Qualitätsmanagement haben; in Kooperation mit dem Umweltbeauftragten der Diözese Würzburg
    Anmeldung bitte bis spätestens 10.10.2020!
  • Die zwei Kompaktkurse mit einem vollen Wochenende, einem halben Wochenende und drei Zirkeltagen, je einer im Süden rund um Augsburg und im Norden rund um Nürnberg ab Februar 2021, die einige Aspekten des Einführungsprozesses mit Ehrenamtlichen ausführlicher behandeln. Leitung: Christina Mertens und die/der neuen Klimamanager/in der Landeskirche zur Unterstützung des Energie- und Umweltmanagements in der ELKB; Anmeldung hier bitte bis 10.12.2020.

Für Teilnehmende aus der ELKB übernimmt die Arbeitsstelle Umweltmanagement/Grüner Gockel die Kurskosten; Fahrtkosten sind im Rahmen des Ehrenamtsgesetzes von der Gemeinde bzw. durch die Einrichtung selbst zu tragen.

Dateien:
pdf.png Grüner Gockel Auditor Kurse 2021 Beliebt

Kursflyer Auditor*in 2021

Datum Dienstag, 22. September 2020 09:59 Dateigröße 531.11 KB Download 242 Download