Freitag, 26 April 2019
A+ R A-

Elemente der Schöpfung, Kunst für's Klima  – 

Werke von Luzy D'Souza-Krone

Bild von Luzy D'Souza-Krone: Geburt im HainDie Künstlerin Lucy D`Souza-Krone wurde 1949 in einem Dorf in Goa an der Westküste Indiens geboren. Goa war das Zentrum der portugiesischen Kolonisation und Missionsarbeit in Asien. Später zog die Familie nach Dehra Dun im Vorgebirge des Himalaya. Die Kindheitsjahre in einem Dorf an der Meeresküste Goas und im Anblick der majestetischen Himalayaberge hinterließen Eindrücke, die immer wieder in Lucys Bildern auftauchen: die Erde, das Wasser, der Himmel und Bäume. In Deutschland ist Lucy insbesondere bekannt geworden durch ihr Hungertuch mit den biblischen Frauengestalten. 1996 heiratete sie und lebt seitdem mit ihrem Mann in Deutschland.

Zum Jahresbeginn 2017 bietet das Ehepaar D'Souza-Krone verschiedene Drucke zu vergünstigten Preisen an. Viele der Werke eignen sich hervorragend für Schöpfungsandachten oder auch für die Umweltbildung in der Kirchengemeinde.

Eine Übersicht über die Werke und Onlinebestellung über http://www.lucy-art.de Das hier gezeigte Bild ist von Luzy D'Souza-Krone: Geburt im Hain